Your LOGO here
Neues aus der Region Stuttgart

Herzlich willkommen zur dritten Ausgabe unseres Newsletters.

Dieses Mal möchten wir Euch berichten, welche Themen uns seit der Sommerpause beschäftigen. Das sind zum einen die Haushaltsplanungen für 2022, aber auch das Thema Wasserstoff, die Internationale Bauausstellung (IBA) 2027 StadtRegion Stuttgart, die zukünftigen Gewerbegebiete, um den Zustand des Waldes und unser neues Videoformat #ErklärMal.

Bleib auf dem Laufenden.
Jetzt für den Newsletter der Grünen in der Regionalversammlung anmelden!

600 pixels wide image

Rede zum Haushaltsplanentwurf 2022

Prof. Dr. André Reichel (Fraktionsvorsitzender)
Wir Grünen wollen dem Haushalt eine zukunftsweisende Richtung geben: für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz, für eine proaktive Gestaltung des wirtschaftlichen Wandels, für behutsamen und vorsorgenden Umgang mit Flächen, für zukunftsfähige Mobilität.
Im Jahr 2021 kann man nicht mehr nur von Klimawandel sprechen. Es geht nicht länger um eine abschätzbare, langsame, ja beinahe natürliche Veränderung, deren Auswirkungen gut beherrschbar sein werden. Der britische „Guardian“ hat vor wenigen Tagen einen langen Beitrag veröffentlicht unter der Überschrift „Die Klima-Katastrophe ist da“ – angesichts der weltweit unzähligen Jahrhundertbrände und Jahrhundertfluten in diesem Jahr, sicherlich keine strittige Behauptung.
Beitrag lesen
190 pixel image width

Wasserstoff für die Region Stuttgart – wo geht’s da denn nun lang?
- Dr. Ludger Eltrop (Sprecher Wirtschaft)

Wir haben im Newsletter im Frühjahr schon einmal berichtet. Wasserstoff soll auch in der Region Stuttgart eine Rolle für den Klimaschutz und die Versorgung mit nachhaltigen Brennstoffen spielen.
Wir Grüne geraten beim Thema Wasserstoff nicht ins Schwärmen. Wasserstoff ist nicht der Heilsbringer für die nachhaltige Energiezukunft. Aber Wasserstoff wird ein wichtiger Teil davon sein! Realismus und Nüchternheit sind hier durchaus gefragt. Eine Menge an Fragen müssen noch beantwortet werden.
Beitrag lesen
190 pixel image width

Internationale Bauausstellung (IBA) 2027 StadtRegion Stuttgart
Für eine klimaresiliente, lebenswerte Zukunft!
- Irmela Neipp-Gereke (Mitglied im Wirtschaftsausschuss)

Die IBA2027 StadtRegion Stuttgart – 100 Jahre nach dem Bau der Weissenhofsiedlung - ist keine Bauausstellung wie es sie zahlreich in vielen Städten schon gab. Zum einen bezieht sie sich nicht nur auf eine Stadt, sondern erstmalig auf die gesamte Region - Landeshauptstadt und Region Stuttgart.
Nachdem es bei der IBA Weissenhof 1927 noch dem damaligen Zeitgeist entsprechend um die Trennung von Arbeit und Wohnen ging, hat sich die IBA2027 aufgrund des dringend erforderlichen Klimaschutzes zum Ziel gesetzt, diese funktionale Trennung wieder aufzuheben.
Bild: JOTT architecture & urbanism GbR
Beitrag lesen
190 pixel image width

Gewerbegebiete neu denken - Freiraumschutz durch Nachverdichtung im Bestand
- Ulrich Dilger (Mitglied im Planungsausschuss)

Es gibt viele Möglichkeiten, das Bestehende besser auszunutzen. Auch wenn die „Arbeit im Bestand“ aufwendiger ist, als einfach auf die grüne Wiese zu gehen oder Brachflächen zu bebauen.
In der Regel beschäftigen wir uns in der Regionalversammlung mit der Neuausweisung von Gewerbegebieten im Rahmen der Genehmigung von Flächennutzungsplänen. Große mediale Aufmerksamkeit fand ein von der Region befürworteter Vorhaltestandort für Industrie, der Hungerberg in Dettingen, der inzwischen durch einen Bürgerentscheid zu Fall gebracht wurde.
Beitrag lesen
190 pixel image width

Mit Andreas Schwarz, dem Vorsitzenden der grünen Landtagsfraktion, unterwegs im Wald
- Dorothee Kraus-Prause (Sprecherin Planung)

Bei der Begehung ging es um den Zustand des Waldes, seine Bewirtschaftung und vor allem auch um die Ausbildungssituation im forstlichen Stützpunkt Bad Boll.
Zum Ende der Sommerpause nahm sich Andreas Schwarz vier Stunden Zeit zum Besuch des staatlichen Forstbezirks Schurwald. Unter fachkundiger Leitung machten wir uns auf den Weg durch den Staatswald und erhielten an ausgewählten Stellen einen vertieften Einblick in die Folgen des Klimawandels.
Beitrag lesen
190 pixel image width

#ErklärMal-Videoreihe
- Fo
lge 1 bis 6

Wir als Grüne Regionalfraktion haben die Sommerpause genutzt, um Euch in unserer neuen Videoreihe ErklärMal etwas über die Regionalversammlung, unsere Fraktionsarbeit und die bestehenden Ausschüsse zu berichten.
Die ersten sechs Folgen könnt Ihr auf unserem YouTube-Kanal anschauen.
Video ansehen
    Unsere Social Media Kanäle:



Instagram

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Fraktion im Verband Region Stuttgart
Kronenstr. 25
70174 Stuttgart
Deutschland

0711 2263010
info@gruene-vrs.de

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: schorr_d@web.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.